NADINE KÜHN – AGNETHA 

Ihr erstes Engagement erhielt die Darstellerin im zarten Alter von 15 Jahren in der Musicalkomödie „Wie jedes Jahr Ibiza“. Für das Naturtalent folgte ein Engagement in der Großproduktion „Vom Geist der Weihnacht“ im Metronom Theater Oberhausen. Danach war Nadine in zahlreichen Produktionen zu bewundern, wie z.B. „Der kleine Horrorladen“, in dem die Allrounderin die Rolle der „Audrey“ verkörperte. Die vielseitige Darstellerin brachte bereits Kinderaugen zum Strahlen, indem sie „Bibi Blocksberg“ und das „Aschenputtel“ in den gleichnamigen Musicals in Deutschland, Österreich und der Schweiz verkörperte und sich als Vampirmädchen Anna in „Der kleine Vampir“ in die Kinderherzen spielte.Seit 2009 ist Nadine in verschiedenen ABBA Tribute Shows als Agnetha in ganz Europa zu sehen. Sowohl die Shows „ABBA The Concert“, „ABBA Fever“ als auch „ABBA The Best“ bereicherte siemit Stimme und Ausstrahlung. DANCING FEVER ist eine ganz besondere Produktion für Nadine, da diese Show ABBA wirklich exakt reproduziert: „Ein tolles Gefühl Teil davon zu sein

SEBASTIAN GURGEL – BJÖRN

Der Berliner Musiker startete seine Gitarristen-Laufbahn am „Guitar Institute of Technology“ in Hollywood. Seitdem arbeitet er als Studio- und Live-Musiker in verschiedenen Produktionen. Als Gitarrist der Live-Studioband bei „Kleine ganz groß“ – eine Sendung der Glücks- spirale (Sat.1)- begleitete Sebastian zwei Jahre lang namhafte Kün- stler wie Xavier Naidoo, Loona, Ben und die No Angels. Mit der Berliner Band „Flashback“ sorgte er regelmäßig im gesamten Bundesgebiet sowie auf Mallorcas Discobühnen für die perfekte Stimmung. Musical-Erfahrung sammelte er vor allem am Theater des Westens, wo er unter der Leitung von Adam Benzwi mehrere Spielzeiten in den erfolgreichen Musicals „Blue Jeans“ und „Let’s Pop“ auf der Bühne stand.Seit Winter 2007 ist er als Björn-Darsteller in verschiedenen Abba-Produktionen in ganz Europa aktiv – mal mit dem Babelsberger Filmorchester, mal mit ehemaligen Musikern der Originalband ABBA. Mit DANCING FEVER gelingt es dem Berliner Musiker ein weiteres Mal erfolgreich in der Rolle des Björn die Bühne zu rocken!

ALEXANDRA GEHRMANN – ANNI FRID 

Nach ihrer Schauspiel- und Gesangsausbildung sammelte Alexandra Erfahrungen in zahlreichen Theaterproduktionen, um danach für sechs Monate als Darstellerin des Showensembles auf dem Club-schiff „Aida“ mitzuwirken. Wieder an Land folgten Engagements in Produktionen wie u.a. „Anna und der König“, „Mein lieber Schwan– Honk!“, sowie „Bibi Blocksberg – Das Musical“ und „Maria Magdalena“, in denen sie in der Titelrolle zu bewundern war. An der „Comödie“ in Bochum, Duisburg und Wuppertal konnte die Mimin bereits in den Stücken „Wo die Liebe hinfällt“ und „Glückliche Scheidung“  ihr komödiantisches Talent erfolgreich unter Beweis stellen. Zudem wirkte Alexandra als Sängerin bei „Starlight Express“ in Bochum und „Cats“ in Düsseldorf mit. Neben ihrer Tätigkeit als Moderatorin (u.a. WDR-Studiofeste, KIKA-Sommertour) arbeitet Alexandra leidenschaftlich als Sprecherin für Hörspiele („Kleiner Eisbär“, „Gänsehaut“, u.v.m.).Mit einem Schlager-Plattenvertrag erfüllte sich für Alexandra ein Herzenswunsch Ihrer Kindheit. Als Frida in einer ABBA-Show zu singen, war für Alexandra ebenfalls ein kleiner Traum,der sich nun durch DANCING FEVER erfüllt.

FLORIAN CASPER Richter – BENNY

Der Wahlkölner ist ein virtuoser Allrounder. Nach Abschluss seiner Ausbildung am BA Drama & Music Theatre in Chicago begann er seine Karriere am „Schubert Theatre“ in Los Angeles als Assistent der Regie für das Musical „Les Miserables“.Seine erste eigene Inszenierung realisierte er im Jahr 2000 mit der Produktion „Blood Brothers“ am „Keller Theatre“ in Gießen. Unter anderem arbeitete Florian als musikalischer Leiter für die Produk-tionen „Chess, „Anything Goes“, „Cabaret“, „Evita“ und in den Tecklenburger Produktionen „3 Musketiere“, „Jesus Christ Superstar“ und  „Crazy For You“. Als Showkoordinator ging er mit den Kreuzfahrt- schiffen „MS Astoria und der „MS Astor“ auf Reisen. Auch Regiearbeiten bei Filmproduktionen stehen bei Florian auf dem Arbeitsplan.

Als Benny in der Show DANCING FEVER kann das Allround-Talent auch auf der Bühne zeigen, was in ihm steckt.